Tag Archives: ostafrika

Auf Projektbesuch in Somaliland

Von Malte Landgraff, DRK-Länderreferent Ostafrika

Unterhält man sich über Somalia, denkt man oft an Gewalt, Piraterie, Korruption und Dürre. Dies mag in Teilen zwar zutreffend sein, gibt aber dennoch ein verzerrtes und sehr verkürztes Bild dieses Landes am Horn von Afrika wieder. Auch wenn es völkerrechtlich nur ein Land „Somalia“ gibt, handelt es sich genau genommen um drei Länder: das weitgehend eigenständige Somaliland im Nordwesten, das teilautonome Puntland im Nordosten sowie das vor Ort einfach als „Somalia“ bezeichnete Süd-/Zentralsomalia, welches das größte dieser drei Länder ist. Das DRK arbeitet schon seit vielen Jahren am Horn von Afrika und hat daher eine sehr vertrauensvolle Beziehung zum Somalischen Roten Halbmond (SRCS), der in Somalia zuständigen Schwestergesellschaft, aufbauen können. weiterlesen

Rückblick auf einen Einsatz in Ostafrika

Von DRK-Delegierter Cornelia Braun

Ende August bin ich aus Nairobi zurückgekehrt. Es war bereits mein dritter Einsatz in der Region Ostafrika. Im Jahr 2007 habe ich unter anderem die Ausbildung zur Gesundheitsversorgung in Krisen- und Katastrophensituationen für freiwillige Rotkreuzhelfer in Kenia organisiert. Der Schwerpunkt dabei lag auf der Vermittlung der Standards der internationalen Not- und Katastrophenhilfe. weiterlesen