Am 18.01.2018 von Christian Reuter

Bangladesch: Humanitäre Hilfe für Hunderttausende

Eigentlich ist Cox’s Bazar in Bangladesch ein Touristenmagnet. Mit einem über 100 km langen Sandstrand zieht die Stadt am Indischen Ozean in- und ausländische Besucher an, der Sonnenuntergang soll besonders schön sein. Wir sind natürlich nicht deswegen  nach Cox’s Bazar gereist, sondern wegen der über 650.000 Menschen, die unter unmenschlichen Bedingungen noch immer an der […]

Weiterlesen
Am 19.12.2017 von Mareike Tobiassen

Somalia: Besuch bei Hannas Familie

Als wir Hanna und ihre Mutter besuchen, ist es gerade Mittag. Das kleine Dorf Xidhxidh, neun Autostunden entfernt von der Hauptstadt Hargeisa, scheint gerade noch stiller zu sein, es ist die Zeit zwischen dem Mittags- und dem Nachmittagsgebet. Auffallend wenig Vieh gibt es hier in den Dörfern, anders als ich es noch von meinen Besuchen […]

Weiterlesen
Flüchtlinge und DRK-Mitarbeiter auf einem Damm in Bangladesch
Am 05.12.2017 von Stefan Vieth

Bangladesch: Die schiere Masse der Hilfesuchenden ist überwältigend

Bei jedem Einsatz gibt es Bilder, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen! Allein die schiere Masse der Hilfesuchenden ist überwältigend. Das Bild, das sich mir aber eingebrannt hat, war der Anblick von 10.000 bis 15.000 Menschen, die auf einem Uferdamm am Naf-Fluss Zuflucht gesucht hatten. Ein Bild des Jammers auf engstem Raum.  Ein […]

Weiterlesen