Foto: Eine syrische Mutter mit ihren zwei Kindern in ihrer Unterkunft im Irak
Am 11.03.2019 von John Engedal Nissen

Syrienkonflikt: Einsatz in den Nachbarländern

Read the English version Rogin Zuber im Irak ist eine von rund 5,6 Millionen Syrerinnen und Syrern, die kriegsbedingt in Syriens Nachbarländer geflohen sind und nun unter häufig einfachsten Umständen überleben. Petra im Libanon hingegen hilft mit ihrem freiwilligem Engagement Menschen. Beide profitieren vom MADAD-Programm, mit dem sich 15 Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften – darunter das […]

Weiterlesen
Foto: DRK-Mitarbeiterin läuft durch Vertriebenencamp in Syrien
Am 05.03.2019 von Oana Bara

Syrien: DRK-Hilfe im Krisengebiet

Im Camp für Binnenvertriebene im syrischen Jebreen hat DRK-Mitarbeiterin Oana Bara mit Hadra Ibrahim gesprochen. Die junge Mutter spricht von Verlust und einem Leben voller Entbehrungen. Das DRK unterstützt die Nothilfe des Syrischen Arabischen Roten Halbmonds für Menschen wie Hadra Ibrahim. Wir haben alles verloren „Ich will endlich wieder arbeiten und ein normales Leben führen“, […]

Weiterlesen
Am 25.01.2019 von DRK-Team

Katastrophen-Serie in Indonesien: Unermüdlich im Einsatz

Das zweite Halbjahr des vergangenen Jahres war für die Menschen in Indonesien geprägt von einer Serie schwerer Katastrophen. Seither sind hunderte Helfer des Indonesischen Roten Kreuzes unermüdlich im Einsatz – mit Unterstützung der Internationalen Rotkreuz- und Halbmond-Bewegung, zu der auch das DRK gehört. Ein Fotobericht. Rückblick: Erdbeben, Tsunamis und Überschwemmungen Vier Erdbeben erschütterten am 29. […]

Weiterlesen
Foto: Eine syrische Mutter mit ihren zwei Kindern in ihrer Unterkunft im Irak
Am 11.01.2019 von John Engedal Nissen

Syria conflict: assistance in neighbouring countries

Read the German version Rogin Zuber is one of 5.6 million Syrians who have fled to Syria’s neighbouring countries due to the war and, now, often surviving under difficult circumstances. Petra in Lebanon, on the other hand, helps people as a Red Cross volunteer. Both benefit from the MADAD programme, implemented by 15 Red Cross […]

Weiterlesen
Foto: Menschen vor der Erste-Hilfe-Station in Garguf
Am 13.12.2018 von Kerstin Grimm

Sudan: Medizinische Hilfe für Flüchtlinge

DRK-Mitarbeiterin Kerstin Grimm berichtet von ihrem Besuch der Erste-Hilfe-Station im sudanesischen Garguf, in der vor allem geflüchtete Frauen und Kinder medizinische Hilfe erhalten. In einer von Mangel gezeichneten Umgebung sind die Bedingungen schwierig, doch die Station sichert die Erstversorgung der Menschen. Hilfe, die ohne den Sudanesischen Roten Halbmond, das DRK und die Unterstützung des Auswärtigen Amtes […]

Weiterlesen
Foto: Zwei JRH-Freiwillige kümmern sich um Patienten
Am 05.12.2018 von Oana Bara

Yemen: Keeping mothers and children healthy in Hajjah

Read the German version After more than three years of relentless conflict, the situation in Yemen remains fragile and unpredictable, with humanitarian conditions, access to humanitarian aid and general security seriously declining. The 45 % of health facilities that are still functional face severe shortages in medicine, equipment and staff. An estimated 14.8 million people […]

Weiterlesen