Foto: Eine syrische Mutter mit ihren zwei Kindern in ihrer Unterkunft im Irak
Am 11.03.2019 von John Engedal Nissen

Syrienkonflikt: Einsatz in den Nachbarländern

Read the English version Rogin Zuber im Irak ist eine von rund 5,6 Millionen Syrerinnen und Syrern, die kriegsbedingt in Syriens Nachbarländer geflohen sind und nun unter häufig einfachsten Umständen überleben. Petra im Libanon hingegen hilft mit ihrem freiwilligem Engagement Menschen. Beide profitieren vom MADAD-Programm, mit dem sich 15 Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften – darunter das […]

Weiterlesen
Foto: DRK-Mitarbeiterin läuft durch Vertriebenencamp in Syrien
Am 05.03.2019 von Oana Bara

Syrien: DRK-Hilfe im Krisengebiet

Im Camp für Binnenvertriebene im syrischen Jebreen hat DRK-Mitarbeiterin Oana Bara mit Hadra Ibrahim gesprochen. Die junge Mutter spricht von Verlust und einem Leben voller Entbehrungen. Das DRK unterstützt die Nothilfe des Syrischen Arabischen Roten Halbmonds für Menschen wie Hadra Ibrahim. Wir haben alles verloren „Ich will endlich wieder arbeiten und ein normales Leben führen“, […]

Weiterlesen
Foto: Eine syrische Mutter mit ihren zwei Kindern in ihrer Unterkunft im Irak
Am 11.01.2019 von John Engedal Nissen

Syria conflict: assistance in neighbouring countries

Read the German version Rogin Zuber is one of 5.6 million Syrians who have fled to Syria’s neighbouring countries due to the war and, now, often surviving under difficult circumstances. Petra in Lebanon, on the other hand, helps people as a Red Cross volunteer. Both benefit from the MADAD programme, implemented by 15 Red Cross […]

Weiterlesen
Foto: Zwei Personen in Minnie-Maus- und Spiderman-Kostüm
Am 07.01.2019 von Rikke Østergård

Jordanien: Zwei Superhelden für bedürftige Kinder

Read the English version Lernen Sie zwei Superhelden in Jordanien kennen! Die beiden setzen ihre Superkräfte ein, um verwundbaren Kindern zu helfen. Zum Beispiel geflüchteten Mädchen und Jungen aus Syrien. Gemeinsam tanzen sie, machen Späße oder sind einfach da, um den Kindern eine unbeschwerte Zeit zu schenken – sie Sorgen und schwierige Lebensumstände kurz vergessen […]

Weiterlesen
Ismi erhält DRK-Hilfsgüter
Am 03.01.2019 von Oana Bara

Syrien: Ein Stück Würde in schwieriger Lage – Ismi bekommt Unterstützung

Geduldig steht die schmächtige Frau in der Schlange vor der Verteilstelle des Syrischen Arabischen Roten Halbmonds (SARC) in Damaskus. Die von SARC zuvor registrierten Familien erhalten je nach individuellem Bedarf Babykits (Windeln, Wundschutzcreme, etc.) oder spezielle Hygienekits, die z.B. Pflegecreme, Waschlotion sowie Inkontinenz-Einlagen oder Monatsbinden enthalten. Diese Artikel des täglichen Bedarfs, die mit finanzieller Unterstützung […]

Weiterlesen